2. Aachener Hunderally & Sommersause 4   Kürzlich aktualisiert!


Safe the day!

Am 06.08.2017 startet die 2. Aachener Hunderally

Spiel, Spass & ein guter Zweck vereint.

Hundelust-Kekse natürlich! und Irina Junges Hundebeziehung laden ein zu einem kleinen Abenteuer im Aachener Wald.

Los geht es um 11.00 Uhr
Treffpunkt: Grillhütte Adamshäuschen (Waldschenke), die uns anschließend zum Würstchen essen und geselligen Beisammensein dient.

Von dort aus folgt eine Strecke durch den Aachener Wald mit vielen lustigen Aufgaben für Hund und Mensch, die es zu lösen gilt und die für jeden zu lösen sind 🙂

Ihr werdet in kleine Gruppen eingeteilt und gemeinsam geht es los!!!

Anschließend gibt es bei der Verlosung tolle Preise zu gewinnen. Ein paar Stände halten Informationen oder Kleinigkeiten zum Kauf bereit. Eine Vorführung ist auch geplant. Lasst euch überraschen.
Corinna-Jasmin Kopsch Fotografie begleitet uns und macht tolle Fotos.

Startgeld pro Mensch-Hund-Team 10,00 €
Anmeldungen bitte per email unter info@hundelust.de

Der Erlös der Rally, der Getränke und Speisen wird dem Tierschutz gespendet. Jeder ist Willkommen! Die Veranstaltung darf gerne verbreitet werden, damit genügend Leute informiert werden

14480718_594450714070790_7029048260320471929_o


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “2. Aachener Hunderally & Sommersause

  • Ilse Kalz

    Wir würden gerne teilnehmen. Zwei Personen, zwei Hunde.

    Namen der Menschen : Jörg und Ilse Kalz
    Namen der Hunde: Lilly (Labrador) und Donna (Golden-Retriever-Dame)

  • Marion Sistermann

    Hallo,

    Wir überlegen zu Mehreren teilzunehmen. Ca. 4-8 Mensch-Hund-Teams. Da wir aber 3 Hunde dabei haben, die mit fremden Hunden immer erst warm werden müssen wäre die Frage, ob es möglich wäre uns in den Gruppen zusammen zu lassen? Ansonsten könnte das etwas anstrengend für alle Beteiligen werden und wir würden lieber verzichten.

    Grüße

    • Stephanie Carl Beitragsautor

      Liebe Frau Sistermann,

      das ist kein Problem. Bei 8 Mensch-Hunde-Teams würden wir zwei Gruppen daraus machen. Bei 4 bleibt es bei einer Gruppe. Sie können gerne selber entscheiden, wie die Gruppen aufgeteilt werden sollen. Bitte melden Sie sich mit den Namen der Teilnehmer und der Hunde per Email unter info@hundelust.de an. Vielen Dank. Wir freuen uns